header

Home

Die Firma

Firmenphilosophie

Qualitätsmanagement

Leistungen

Anwendungsbeispiele

Impressum

AGB

Datenschutz

Downloads

Unternehmensphilosophie
 
 
 

 

Unsere Geltung und Position auf dem Gebiet der medizinischen Oberflächenbeschichtungen wird entscheidend durch die Qualität unserer Tätigkeiten, Prozesse und Produkte bestimmt. Durch Formulierung und konsequente Anwendung qualitätssichernder Anforderungen in allen Phasen unserer Betriebsabläufe werden potenzielle Fehler dabei von vornherein auf ein Minimum reduziert.
 
Das Bewusstsein und die Identifikation aller Mitarbeiter mit dem auf höchste Qualität ausgerichteten Gesamtprozess sowie die Verantwortlichkeit für unsere sensiblen Produkte macht ein über den eigenen Aufgabenbereich hinausgehendes Engagement erforderlich. Wir fördern das diesbezügliche Verständnis unserer Mitarbeiter und motivieren diese zu eigenverantwortlichem Handeln. Jeder Mitarbeiter ist ein Glied der Kette unseres Unternehmens und trägt dabei ganz wesentlich zum Erreichen unserer grundlegenden Zielsetzungen bei:

Höchste Produktqualität und technische Marktführung

Unternehmensleitlinie

Umsetzung

Null-Fehler-Strategie

- konsequente Prozesslenkung und -überwachung inklusive ständiger validierender
 Prüfungen
- laufende Prozessoptimierung

Innovation und Technologie

- stetige Verbesserung / Weiterentwicklung unserer Fertigungsverfahren und Produkte
- intensive Forschung und Entwicklung

Kundenzufriedenheit

- Umsetzung sämtlicher Kundenwünsche / -forderungen (soweit technisch realisierbar)
- fundierte fachlich-technische Beratung
- intensive Zusammenarbeit in Projekt- und Entwicklungsbelangen
- Aufbau partnerschaftlicher Beziehungen zu unseren Kunden
- kontinuierliche Marktbeobachtung und diesbezügliche Umsetzung in kunden-
 orientierte Verfahren
- interne Flexibilität zur Minimierung von Projektdurchlaufzeiten und damit Einhaltung
 von Lieferterminen

Einhaltung von Gesetzen
und Richtlinien

- Umsetzung der Mindestforderungen aus den uns betreffenden gesetzlichen
 und mitgeltenden Regelwerken
- Schaffung und Erhalt "gesunder" Arbeitsplätze (Arbeitssicherheit, Gesundheits-
 und Umweltschutz)

Schulung und Motivation

- regelmäßige Information unserer Mitarbeiter über Qualitäts-, Produkt-
 haftungs-, Arbeitssicherheits-  und Umweltaspekte
- Motivation zu entsprechendem Verhalten (Mitdenken, Einhaltung definierter
 Vorgaben, innerbetriebliches Vorschlagswesen)
- stetige Förderung des Qualitäts- Produkt- und Umweltbewusstseins

Qualität setzt sich durch!
                                 Davon sind wir überzeugt !